Wanderfreunde 05


Fahrt zum niederländischen Nationalpark De Hoge Veluwe am 12.05.2018


Bericht des Wanderführers:

Das zweitgrößte Naturreservat der Niederlande, den Park De Hoge Veluwe, erkundeten die Wanderfreunde 05. Mit den kostenlosen
Leihfahrräder (witte Fietsen) gelangte man über das etwa 42 Kilometer lange Wegenetz nahezu an jeden Punkt des umzäunten Naturparks.
Von dem Kröller-Müller Museum (mit Werken von van Gogh, Picasso, Mondrian u. a.) mit angrenzenden Skulpturengarten und vom
unterirdischen Museum (Museonder) war man begeistert.
Beim anschließenden Kaffetrinken erhielten Britta und Josef Müller je eine Urkunde über zwanzigmalige, und Inge Bredohl
eine Urkunde über dreißigmalige Teilnahme.

Die nächste Wanderung ist am 7. Juli.

Fotos:

Gruppenfoto: De Hoge Veluwe 12.05.2018
 

Wenn Sie noch Fotos von dieser oder anderen
Wanderungen haben schicken Sie diese doch an fotos@wanderfreunde05.de


Zurück zum Archiv